Herzlich willkommen beim Gartenmöbelgigant!

Abdeckhauben & Schutzhüllen

Abdeckhauben schützen Ihre Gartenmöbel nicht nur vor Wind und Wetter, sondern auch vor UV-Strahlung. Durch das Abdecken bleiben Ihre Gartenmöbel länger schön und bleichen nicht aus. Genauere Informationen zur korrekten Aufbewahrung von Gartenmöbeln finden Sie in unserem Infoportal.

1-36 von 133

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

1-36 von 133

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Abdeckhauben & Schutzhüllen

Zwar sind Gartenmöbel in der Regel witterungsbeständig, mit einer passenden Abdeckhaube oder Schutzhülle bleiben Ihre Möbel aber um ein Vielfaches länger schön. Gerade Holz-Gartenmöbel sind anfällig gegen Verwitterung und Frost. Falls Sie keine Möglichkeit haben, Ihre Gartenmöbel an einem geschützten Ort überwintern zu lassen, kann eine Abdeckhaube ohne viel Aufwand Abhilfe schaffen.

Aber auch Gartenmöbel aus Aluminium, Edelstahl oder Kunststoff werden über längere Zeit gesehen anfällig gegenüber UV-Strahlung. Die aggressive UV-Strahlung sorgt dafür, dass die Materialien langsam ausbleichen und weniger ansehnlich werden.

Bei der Verwendung einer Abdeckhaube sollten Sie allerdings immer auf folgende Punkte achten:

Regenwasser muss immer nach unten abfließen können. Wenn Wasser auf der Abdeckhaube stehen bleibt, kann es langsam durchsickern und so Flecken auf Ihren Gartenmöben oder Ihrer Tischplatte bilden. Um dem vorzubeugen, empfiehlt sich ein Abstandshalter. Die gibt es entweder extra für Abdeckhauben zu kaufen, ein kleiner Eimer kann den Zweck allerdings auch erfüllen.

Gerade bei Holzmöbeln sollten Sie immer auf genug Belüftung achten. Die Abdeckhaube sollte also niemals zu stramm aufgezogen werden. Ansonsten kann die Luft nicht zirkulieren. Ebenfalls empfiehlt es sich, die Abdeckhaube ab und zu abzunehmen, um Ihre Gartenmöbel kurz "durchzulüften".

Gartenmöbel Hersteller