kostenloser Versand*
Ab einem Bestellwert von 50,00 € bzw. bei Speditionsversand ab 500 €, liefern wir Ihre Ware innerhalb Deutschlands kostenlos.
Fachberatung am Telefon
Sie erreichen uns Montag - Freitag von 09:00 - 18:00 Uhr unter 05973 - 60 88 15 oder per E-Mail 24/7
5% Vorkasse-Rabatt
Bei Bestellungen per Vorkasse-Überweisung erhalten Sie von uns 5% Vertrauensrabatt. Des Weiteren erhalten Sie folgende Werterabatte:

500,00 € 1%
1000,00 € 2%
2000,00 € 3%
3000,00 € 4%
4000,00 € 5%
Mehr als 30 Jahre Erfahrung
Wir freuen uns auf eine Beratung. Bei uns sprechen Sie mit Spezialisten.

Wie reinigen Sie Ihren Strandkorb richtig?

Leider kommen zu den schönen Stunden, die man im Strandkorb genießen kann, auch ein paar nicht so schöne Momente. Wie fast alles im Leben, benötigt auch ein Strandkorb Pflege. Einen Strandkorb sollten Sie regelmäßig pflegen, so bleibt dieser lange das Highlight in Ihrem Garten und so können Sie länger die schönen Momente in Ihren Strandkorb nutzen.

Schritt 1 - Groben Dreck entfernen

Sie können den groben Dreck an Ihrem Strandkorb entfernen, in dem Sie mit einem Wasserschlauch, Hochdruckreiniger oder einen Eimer mit Wasser die Stellen bearbeiten. Bei dem Wasserschlauch oder auch Hochdruckreiniger sollten Sie darauf achten, dass der Wasserdruck nicht zu hoch eingestellt ist, da das Holz oder das Geflecht sonst beschädigt werden kann. Wenn Sie mit einen Eimer Wasser den Strandkorb reinigen, sollten Sie warmes Wasser verwenden und ein Baumwolltuch. Geben Sie in das Wasser ein wenig Seifenlauge. Lassen Sie den Strandkorb trocknen, bevor Sie diesen weiter behandeln.

Schritt 2 - Holz imprägnieren

Durch UV-Strahlung und unterschiedliche Witterungsbedingungen verliert Holz nach einer Zeit an Farbe und kann brüchig werden. Um dieses zu vermeiden, sollten Sie das Holz regelmäßig mit Pflegemitteln behandeln. Tragen Sie das Pflegemittel mit einem Pinsel in Richtung der Maserung auf. Achten Sie darauf, dass Holz trocken ist, bevor Sie es mit einem Pflegeöl einpinseln. Geben Sie dem Holz auch nach der Behandlung Zeit zum Trocknen.

Schritt 3 - Geflecht säubern

Das Geflecht können Sie mit einer einfachen Seifenlauge, mit Wasser gemischt, reinigen. Verwenden Sie ein Baumwolltuch um alle Flecken schonend abzubekommen. Milde Seifenlaugen sind nicht aggressiv und greifen das Geflecht nicht in der Struktur an. Die Strandkörbe bestehen heutzutage aus einem pflegeleichten Polyrattan, dieses wird aus Polyethylen hergestellt. Das Material ist witterungsbeständig, auch gegen UV-Strahlen und sehr pflegeleicht.

Besteht Ihr Strandkorb aus normalem Rattan, so ist die Pflege ein wenig aufwendiger. Rattan ist ein natürliches Produkt und stammt von dem Stamm der Rattan Palme. Dieses Material sollten Sie regelmäßig mit Pflegemitteln behandeln. Verwenden Sie auch hierfür nur eine milde Seifenlauge mit Wasser und einem Baumwolltuch. Anschließend das Pflegemittel mit einem Pinsel auftragen. Achten Sie aber auch hierbei darauf, dass das Holz trocken ist, bevor Sie das Pflegemittel auftragen.

Schritt 4 - Polster richtig reinigen

Die Bezüge für Strandkörbe bestehen in den meisten Varianten aus einem Markisenstoff, dieses Material wird aus Polyester hergestellt. Das Material ist ein fester Stoff, der sehr strapazierfähig und wetterfest ist. Wenn Sie bei Ihrem Strandkorb herausnehmbare Polster haben, können Sie die Bezüge in die Waschmaschine stecken. Achten Sie hierbei auf die Vorgabe vom Hersteller. Wenn die Polster nicht Herausnehmbar sind sollten Sie diese mit einer milden Seifenlauge und Wasser abwaschen. Lassen Sie die Polster lange genug trocknen, damit keine unschönen Flecken entstehen. Die Polster kann man auch imprägnieren, damit sie wasserabweisend sind. Lassen Sie Ihre herausnehmbaren Polster nicht über dem Winter im Freien. Schützen Sie Ihren Strandkorb mit einer Schutzhülle.

Falls Sie keine Rollen unter dem Strandkorb angebracht haben, können Sie den Strandkorb auf Ziegelsteinen stellen. Bringen Sie an jeder Ecke einen unter dem Strandkorb an. So kann die Feuchtigkeit vom Holz gut abtropfen und entweichen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
SonnenPartner Classic Bullauge 2-Sitzer
SonnenPartner Classic Bullauge 2-Sitzer
1.609,00 € * 1.697,00 € *